Berliner Meisterschaft 2019
25.05.19 - 26.05.19
Berliner Meisterschaft der ESBB

Allgemeine Turnierinformation

Zeitraum25.05.2019 - 26.05.2019
BeschreibungBerliner Meisterschaft der ESBB
DateianhangAusschreibung_BEM_2019.pdf
ModusVorrunde in Gruppen, danach KO System
Bei kleinen Starterfeldern "Jeder gegen jeden"

Ausrichter, Kontakt und Austragungsort

AusrichterTTL der ESBB
VeranstalterEFG Schöneberg
TurnierleitungMatthias Schuricke
AnsprechpartnerMatthias Schuricke
AustragungsortFeurigstraße 28/29
10827 Berlin
Wegbeschreibung

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Mit den Buslinien M48, M85, 104 oder 187 bis zur Haltestelle Albertstraße oder mit den Buslinien M46 oder 248 bis zur Dominicusstraße/Hauptstraße.
Der S-Bahnhof Schöneberg (S1, S41, S42, S46) ist zu Fuß etwa 5 Minuten entfernt, der U-Bahnhof Kleistpark (U7) ca. 15 Minuten.

Wenn ihr mit dem Auto kommen wollt, findet ihr einen Parkplatz direkt am Gemeindezentrum.

Anmeldung

Startberechtigung

Offen für alle in der ESBB für diese Saison aktiven Spieler/innen, (auch Vereinsspieler)


Meldeschluss22.05.2019 (Ende des Tages)
Auslosung24.05.2019 00:00:00
Info-Anmeldung

Per Online-Anmeldung.
In Ausnahmefällen auch per Email an Matthias Schuricke (siehe Kontaktdaten).

Hinweis: Mit der Anmeldung zum Turnier wird eingewilligt, dass Fotos während des Turniers erstellt und in der kirchlichen Sportzeitung "SPUK" veröffentlicht werden können.



Info-AuslosungErfolgt durch die Turnierleitung vor Ort

Sonstige Angaben

Preise5,00 € (pro Person) für Erwachsene
2,50 € (pro Person) für Jugendliche
SpeisenDie ESBB/TTL versucht wieder eine Bereitstellung von Speisen und Getränken am Samstag gegen einen kleinen Obolus im Hallenvorraum anzubieten.
Tische10 Turniertische
Bälle3-Stern-Wettkampfbälle Kunststoff
Verschiedenes

Zeitplan:

Samstag 25.5.2019

  9.00 Uhr  Hallenöffnung
  9.30 Uhr  Einspielmöglichkeit
10.00 Uhr  Eröffnung mit einer kurzen Andacht

10.15 Uhr  Herren-Einzel
10.30 Uhr  Damen-Einzel
10.45 Uhr  Jungen-Einzel/Doppel
11.00 Uhr  Mädchen
-Einzel/Doppel
13.00 Uhr  Damen-Doppel

14.00 Uhr  Herren-Doppel
16.00 Uhr  Mixed

Sonntag 26.5.2019
  9.30 Uhr  Einspielmöglichkeit
10.00 Uhr  Fortsetzung der Spiele, falls am Samstag noch nicht beendet.

Bitte beachten:
Je nach Teilnehmerfeld können sich die nachfolgenden Startzeiten etwas nach vorn oder hinten verschieben. Sollte die Anzahl der Teilnehmer stark von der jetzigen Schätzung abweichen, wird nach dem Meldeschluss der Zeitplan nochmal geringfügig angepasst.