LMM Schüler / Schülerinnen 2018
05.05.18
Landesmannschaftsmeisterschaften der Schüler und Schülerinnen 2018

Allgemeine Turnierinformation

Zeitraum05.05.2018 - 05.05.2018
BeschreibungLandesmannschaftsmeisterschaften der Schüler und Schülerinnen 2018
DateianhangEinl-LMM-Schüler-2018.pdf
Modus

Die 8 teilnehmenden Schüler-Mannschaften werden in zwei Vierer-Gruppen
(A und B) gelost und spielen dort zunächst im System ‘Jeder gegen Jeden’.
Die beiden Ersten jeder Gruppe ermitteln dann in der Endrunde
(System ‘Jeder gegen Jeden’) die Plätze 1 - 4, wobei das Ergebnis der Vorrunde jeweils übernommen wird.
Die Dritt- und Viertplatzierten der Vorrunde ermitteln nach obigem
System die Plätze 5 - 8.

In der Endrunde spielt zuerst A 1 gegen B 2 sowie A 2 gegen B 1 (analog
A 3 gegen B 4 sowie A 4 gegen B 3) und in der letzten Runde A 1 gegen
B 1 sowie A 2 gegen B 2 (analog A 3 gegen B 3 und A 4 gegen B 4) ohne
Rücksicht auf die Kreiszugehörigkeit.

Das Spielsystem bei den Schülerinnen kann erst nach den Meldungen festgelegt werden.

Die Mannschaftskämpfe werden nach dem "Bundes-System" ausgetragen.







Ausrichter, Kontakt und Austragungsort

AusrichterSV Friedrichsgabe / KTTV Pinneberg
VeranstalterTischtennis-Verband Schleswig-Holstein e.V.
GesamtleitungFynn Albrecht (Beisitzer Jugendausschuss TTVSH)
Turnierleitung

Susanne und Reto Schlüter, SV Friedrichsgabe e.V.



AnsprechpartnerFynn Mathis Albrecht
AustragungsortAm Exerzierplatz 20
22844 Norderstedt
WegbeschreibungSporthalle Falkenberg


Anmeldung

Startberechtigung

Jeder Bezirk meldet zwei Schüler-Mannschaften und eine Schülerinnen-Mannschaft.
Jeder Bezirk kann einen formlosen Antrag auf weitere Schülerinnen-Mannschaften stellen.
Der Jugendausschuss kann, nach sportlichen Gesichtspunkten, bis zu
4 weitere Schülerinnen-Mannschaften zulassen.
Sollte ein qualifizierter Verein nicht an den Landes-Mannschaftsmeisterschaften
teilnehmen können, hat er sofort seine Teilnahme bei seinem Bezirksjugendwart
abzusagen.

Der jeweilige Bezirk hat für Ersatz zu sorgen, ansonsten geht dieser Platz an den
TTVSH, der nach sportlichen Gesichtspunkten einem anderen Bezirk den Platz
zuweisen kann. Sicherheitshalber sollte jeder Bezirk auch die zur Ersatzgestellung
berechtigten Mannschaften melden.
Sollte ein Bezirk auf Ersatzgestellung verzichten, bitte dieses auch mitteilen.

Jede Mannschaft muss von einem/r verantwortlichen Betreuer/in (über 18) begleitet
werden.


Meldeschluss23.04.2018 (Ende des Tages)
Info-Anmeldung

Für alle gemeldeten oder beantragten Mannschaften ist die gültige
Mannschaftsaufstellung der Frühjahrsserie 2018 zu bestätigen.
Eventuell freigeholte Schüler bzw. Schülerinnen müssen vom Bezirk spielstärkemäßig eingestuft werden.
Der TTVSH-Jugendausschuss behält sich ggf. Änderungen vor.
Es gilt der Stichtag 11.12.2017


Anmeldung anSiehe Ausschreibung.


Sonstige Angaben

SchiedsrichterSchiedsrichter müssen von den teilnehmenden Mannschaften gestellt werden.


Oberschiedsrichterwird durch TTVSH benannt
SpeisenIn der Halle befindet sich ein Imbiss.
TischeButterfly
BälleGewo Ultra SLP 40+ ***
Verschiedenes